Nesimi Temel

Erich-Kästner-Weg 49, 24143 Kiel

Telefon: 0431 5465488272 / 0170 4785107

E-Mail: nesimi.temel@freenet.de

Wahlkreis

18 – Gaarden-Ost

Aufgaben und Funktionen
  • Jugendpolitischer und migrationspolitischer Sprecher
  • Mitglied im Jugendhilfeausschuss und im Ausschuss für Soziales, Wohnen und Gesundheit
  • Stellvertretendes Mitglied im Kulturausschuss und im Innen- und Umweltausschuss
  • Mitglied der Verbandsversammlung der Förde Sparkasse
  • Mitglied des Ausschusses für Bildung und Soziales des Städteverbandes Schleswig-Holstein
  • Mitglied im Vorstand der „Stiftung Jugend in Kiel“
Beiträge
  • Kinderprojekt „Sprottenhausen“ Zur Förderung des Kinderprojekts „Sprottenhausen“ werde 7.500 € pro Jahr freigegeben. Seit 2011 werden Kinder und Jugendliche erfolgreich unter Anleitung von Pädagogen und vielen ehrenamtlichen Helfern in der Sommerferienzeit, an das Leben in „Sprottenhausen“ herangeführt. Dabei lernen Kinder und Jugendliche in ihrer Stadt „Sprottenhausen“, spielerisch Strukturen und Verantwortlichkeiten des alltäglichen Lebens, immer in gleichberechtigten Abstimmun-gen, kennen. Der ... ...
  • Newsletter zur Ratsversammlung am 15. November 2018 Unsere Themen waren:
    • Konzept für die Stadtbahn jetzt entwickeln
    • Möbelhaus in Kiel: Krieger-Gruppe muss jetzt liefern
    • Groschendreher e.V. – Kieler Bündnis gegen Altersarmut wird gegründet
    • Familien unterstützen – Wickeltische in städtischen Gebäuden einrichten
    • Kiel unterstützt die Seebrücke
    ...
  • Kiel ist ein sicherer Hafen Unser Antrag „Seebrücke – schafft sichere Häfen“ ist ein klares politisches Signal, dass das Sterben auf dem Mittelmeer und die Kriminalisierung zivilgesellschaftlicher Seenotrettung durch die europäischen Regierungen endlich beendet werden muss. Wir fordern die Kieler Ratsversammlung auf, dem Antrag zuzustimmen und die Initiative Seebrücke zu unterstützen. ...