Wohnen

Zuständiges Ratsmitglied
 

Astrid Leßmann
Russee / Hammer / Demühlen
Wohnungspolitische Sprecherin

Beiträge zur Wohnungspolitik der SPD-Ratsfraktion
  • Der Markt allein richtet es nicht Deutliche Kritik üben wir an der Pressemitteilung von Haus & Grund Kiel zur Gründung einer städtischen Wohnungsbaugesellschaft. Wir hoffen, dass Haus & Grund sich wieder auf seine Rolle als verantwortungsbewusster Partner besinnt, die der Verband 2015 mit seiner Unterschrift unter dem Masterplan Wohnen bekräftigt hat. ...
  • Newsletter zur Ratsversammlung am 20. September 2018 Unsere Themen waren unter anderen:
    • Städtische Wohnungsgesellschaft soll Wohnungsmarkt entlasten
    • Anlaufstellen für digitale Unterstützung schaffen
    • Gaarden hoch 10: Starkes Entwicklungsprogramm für den Stadtteil Gaarden
    ...
  • Städtische Wohnungsgesellschaft soll Wohnungsmarkt entlasten Wieder eine städtische Wohnungsgesellschaft zu schaffen, ist ein wichtiger Schritt, um auf dem Wohnungsmarkt dort tätig zu werden, wo der Wohnungsmarkt versagt: Wir wollen deutlich mehr Wohnungen im mittleren und unteren Preissegment schaffen. Gerade Familien, Alleinerziehende und Menschen mit geringem Einkommen kommen derzeit auf dem Wohnungsmarkt zu kurz. Als Kommune wollen wir hier unserer Fürsorgepflicht nachkommen. ...