Umwelt

Zuständiges Mitglied

Max Dregelies
umweltpolitischer Sprecher

Beiträge zur Umweltpolitik der SPD-Ratsfraktion
  • Energie-Auszeichnung ein großer Erfolg! Kiel nimmt eine Vorreiterrolle in zukunftsgerichteter Energienutzung ein. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung zum „leuchtenden Vorbild“ der Innovationsstiftung Schleswig-Holstein (ISH). Das System „Mitlaufendes Licht“ wird Kiel als einer der ersten Städte einsetzen. Dies zeigt, welchen großen Stellenwert der sparsame und effiziente Energieeinsatz für SPD, Grüne und SSW hat. Dabei geht es uns neben aktivem Klimaschutz auch darum, Kosten zu sparen, um die angespannte Haushaltslage zu entlasten. ...
  • SPD und GRÜNE suchen Mitstreiter für den Langen Tag der StadtNatur in Kiel Naturschönheiten mit allen Sinnen erleben – das soll bei einem „Langen Tag der StadtNatur in Kiel“ möglich sein. Morgendlicher Streifzug durch die erwachende Stadt, Paddeltour über die Förde oder Tierbeobachtung unter Kiels nächtlichem Himmel soll spannende Eindrücke auf das „wilde“ Kiel garantieren. Die umweltpolitischen Sprecher von SPD, Lars Juister, und GRÜNEN, Björn Sander sind die Initiatoren ... ...
  • Schwarz-gelbe Atom-Pläne gehen auch zu Lasten Kiels! Zu den schwarz-gelben Plänen, den Atom-Konsens zu zerstören und die Laufzeiten für Atomkraftkraftwerke zu verlängern, erklären der umweltpolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion, Lars Juister und der Vorsitzende der Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Lutz Oschmann: „Hier greift die schwarz-gelbe Bundesregierung wirklich ins Volle. Nicht nur, dass hier für die Optimierung privaten Gewinns, unberechenbare Gefahren für Mensch und Umwelt ... ...