Umwelt

Zuständiges Mitglied

Max Dregelies
umweltpolitischer Sprecher

Beiträge zur Umweltpolitik der SPD-Ratsfraktion
  • Haushalt 2017: Eine Stadt Kiel für alle 1024px-rathaus-kielDer Entwurf des Haushaltes 2017, den Oberbürgermeister Ulf Kämpfer und Kämmerer Wolfgang Röttgers vorgelegt haben, setzt die Politik der nachhaltigen Investitionen in die soziale Stadt fort. Wir unterstützen diesen Weg ausdrücklich! Das geplante Defizit für das Jahr 2017 fällt – bei konservativer Schätzung der Einnahmen – im Vergleich zu früheren Schätzungen mit laut Nachmeldeliste unter 20 Mio. Euro deutlich geringer aus. Wir danken der Verwaltung für die geleisteten Anstrengungen für eine nachhaltige Finanzpolitik, die Investitionen in die Zukunft der Stadt und in den sozialen Zusammenhalt in der Stadt verbindet. ...
  • 6. Ausgabe Kieler Rathausblatt (Dezember 2016) Titelseite Kieler Rathausblatt Dezember 2016Themen dieser Ausgabe:
    • Gemeinsam Kiel gestalten
    • Kiel wächst: Wohnungsbau verstärken
    • Im Alter mobil sein
    • Schwimmbäder fit für die Zukunft machen
    • Eckehard-Raupach-Preis 2017
    • 70 Jahre SPD-Ratsfraktion
    • Neue Homepage
    • Sprechstunde
    ...
  • Erfolgreiche Initiative gegen Vermüllung KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAWeniger Müll im öffentlichen Raum – das ist das Ziel unserer Ratsinitiative ‚Müllverwehungen (Littering) begegnen‘! Wir haben deshalb im April beantragt, dass der Abfallwirtschaftsbetrieb (ABK) verschiedene Maßnahmen testet, um den in der Stadt herumfliegenden Müll zu reduzieren. Nun liegt uns das Ergebnis vor und es zeigt: Die Initiative zeigt erste Erfolge! Gerade an viel besuchten öffentlichen Orten ist Müll ein Problem, zum Beispiel an der Kiellinie oder an der Hörn. Ein Test im Sommer hat gezeigt: Farblich auffällige Mülleimer sorgen hier schon für eine deutliche Verbesserung. ...