Soziales

Zuständiges Ratsmitglied

Anna-Lena Walczak
Steenbek-Projensdorf / Klausbrook
Sozialpolitische Sprecherin

Beiträge zur Sozialpolitik der SPD-Ratsfraktion
  • Impfentscheidung Die Verwaltung wird damit beauftragt, über Öffentlichkeitsarbeit, z.B. durch Plakate an Schulen, Kindertageseinrichtungen, bei Kinder- und Hausärzt*innen, bei Frauenärzt*innen, an der Fachhochschule und Universität, auf das Thema „Impfungen“ und die Impfberatung des Amtes für Gesundheit der Landeshauptstadt Kiel aufmerksam zu machen. Außerdem sollen Informationsveranstaltungen zum Thema „Impfen“ durchgeführt werden. Diese Veranstaltungen sollen von Gebärdensprachdolmetscher*innen in die Deutsche Gebärdensprache übersetzt werden. Es soll eine Veranstaltung ... ...
  • Sozialer Wohnungsbau Der Oberbürgermeister wird gebeten zu prüfen, ob folgende Ergänzung in § 5 „Gebührenfreiheit, -ermäßigung und -pauschalierung“ der Gebührensatzung über die Sondernutzung an öffentlichen Straßen in der Landeshauptstadt Kiel möglich ist: Einfügung eines neuen Absatz 6, der folgende Ermäßigung ermöglicht: „Für Baustellen bei Wohnbaumaßnahmen mit sozialer Wohnraumförderung können die Sondernutzungsgebühren gemäß § 3 Abs. 5 erlassen bzw. ... ...
  • Barrierefreies Hörnbad Die Ratsversammlung unterstützt das von der Verwaltung mit dem Beirat für Menschen mit Behinderung abgesprochene Vorgehen zur Feststellung von Änderungswünschen im Bereich der Barrierefreiheit: einen Rundgang durch das fertige Schwimmbad mit blinden, gehörlosen sowie mobilitätseingeschränkten Vertreter*innen des Beirats. Hierbei kann die vom Beirat für Menschen mit Behinderung erstellte Liste als Richtlinie dienen. Die Änderungswünsche aus ... ...