Arbeit

Zuständiges Ratsmitglied

Antje Möller-Neustock
Schilksee / Pries
Sprecherin für Wirtschaft und Arbeit

Beiträge zur Arbeitspolitik der SPD-Ratsfraktion
  • Newsletter zur Ratsversammlung am 15. März 2018 Unsere Themen waren: Nicht wegducken – Autoindustrie und Umweltminister in Verantwortung nehmen! // Frauenhaus Kiel erweitern // Quartiersmanagement entwickeln // Sozialpolitisches Hearing: Inklusiven Sport in Kiel nachhaltig sichern //  Kommunaler Ordnungsdienst: Konzept überzeugt // Breitensport und Sportvereine sind unerlässlich für Kiel // Bürgerentscheid eröffnet Chance auf nachhaltigen Flugbetrieb ...
  • Ermittlungsgruppe Schwarzarbeit soll Lohndumping verhindern Wir begrüßen die Einrichtung einer Ermittlungsgruppe Schwarzarbeit und haben durch unseren Antrag zu den Haushaltsberatungen die Voraussetzungen dafür geschaffen. Diesen Haushalt haben wir gegen die Ablehnung der CDU-Ratsfraktion beschlossen. ...
  • Wandel in der Arbeit sozial gestalten Wir begrüßen die Initiative des DGB. Wandel in der Arbeitswelt hat es in der Moderne immer gegeben. SPD und SSW stehen seit jeher dafür, diesen Wandel sozial zu gestalten und nicht einfach geschehen zu lassen. Denn Arbeit bedeutet mehr, als nur den Lebensunterhalt zu verdienen. Arbeit stiftet Sinn und ermöglicht soziale Teilhabe. Unsere Prämisse war und bleibt, soziale Errungenschaften auch in der Arbeitswelt zu verteidigen, dabei aber an veränderte Rahmenbedingungen anzupassen. Der DGB hat hierzu überlegte, gute Ansätze vorgelegt. ...