Pressemitteilungen

Veröffentlichungen der SPD-Ratsfraktion:

  • Kiel steht ein für die Lindenau-Werft 2. Juni 2010 SPD, GRÜNE und SSW sind erleichtert über die nun mögliche Rettung der Lindenau-Werft in Kiel-Friedrichsort. Wir stützen die Kreditzusage von Oberbürgermeister Torsten Albig (SPD), die Bestandteil des Rettungspakets für die Werft ist. Denn Kiel steht ein für die Lindenau-Werft. ...
  • Der Sieg im Wettbewerb „Stadt der jungen Forscher“ ist ein großer Erfolg! 31. Mai 2010 Kiel wird die "Stadt der jungen Forscher 2011". Wir freuen uns sehr über diesen großen Erfolg, mit dem einmal mehr gezeigt werden kann, welch großen Stellenwert die Wissenschaft für Kiel hat! Dieser Erfolg ist auch ein weiterer Ansporn für die Stadt, in einem der nächsten Jahre den Titel im Wettbewerb ,Stadt der Wissenschaft‘ anzustreben! ...
  • Universität wird noch sichtbarer in der Mitte der Stadt! 31. Mai 2010 SPD, GRÜNE und SSW freuen sich über das vorgesehene "Samuel-Reyher-Haus" an der Hörn. ...
  • Jetzt Städtebauförderung für Kieler Innenstadt nutzen! 28. Mai 2010 Mit ihrer Entscheidung vom 26.5.2010, die Städtebauförderung in Schleswig-Holstein weiterzuführen, hat die Landesregierung die Tür für die Entwicklung der Kieler Innenstadt offen gehalten. Dass künftig nicht alle Bundesmittel gebunden werden sollen, bedeutet, dass Kiel sich besonders anstrengen muss, um in die Förderung zu kommen. ...
  • Stadtwerke müssen Kieler Stadtwerk bleiben! 26. Mai 2010 Das offensichtlich erkennbare Ansinnen, mithilfe so genannter Umstrukturierungen auf Kosten von Mitarbeitern und Kunden den Einfluss des Miteigners Stadt Kiel auf das Unternehmen auszuhöhlen, wird auf den entschiedenen Widerstand der Ratsfraktionen von SPD und Bündnis 90/Grüne stoßen. ...
  • 10 Jahre Soziale Stadt Mettenhof 17. Mai 2010 10 Jahre Förderungsprogramm Soziale Stadt haben wichtige Impulse für eine positive Entwicklung in Mettenhof gesetzt. Unser besonderer Dank gilt dem Engagement des Stadtteilbüros, ohne deren kreative Kraft die wichtigen Impulse nicht möglich gewesen wären (für die bisherigen Projekte verweisen wir auf die gemeinsame Pressemeldung der Landeshauptstadt Kiel und des Stadtteilbüros Mettenhof). Wir freuen uns besonders, dass es uns gelungen ist, dass die Projekte über 2010 hinaus gefördert werden. Es gibt bereits umfangreiche Projekte für das Jahr 2012. ...
  • Stadthaushalt erneut ohne Kürzungen genehmigt! 17. Mai 2010 Der mit den Stimmen von SPD, GRÜNEN und SSW beschlossene Stadthaushalt 2010 ist vom Innenministerium ohne Kürzungen genehmigt worden. Damit setzt die Rathauskooperation ihren soliden finanzpolitischen Kurs fort. Denn bereits der vorangegangene Stadthaushalt 2009 ist vom Innenministerium auch ohne Kürzungen genehmigt worden. ...
  • Bürgerhaushalt ist Schritt auf dem Kieler Konsolidierungspfad von SPD, GRÜNEN und SSW 11. Mai 2010 Bürgerhaushalte sind eine gute Möglichkeit, um die Kielerinnen und Kieler besser an kommunalpolitischen Entscheidungen zu beteiligen. Deshalb wollen wir einen Kieler Bürgerhaushalt in einem Amt der Stadtverwaltung modellhaft einführen und die dabei gemachten Erfahrungen in die weitere Diskussion über die Ausweitung dieser Beteiligungsform einfließen lassen. So haben wir es bereits in unserem Kooperationsvertrag vom Juli 2008 vereinbart, und bereits im Dezember 2008 haben wir die Stadtverwaltung mit der Erarbeitung eines Konzepts für einen solchen Bürgerhaushalt als Bestandteil des Reformkatasters (Drs. 1141/2008 Ziff. 10) beauftragt, der ein späterer Schritt auf dem von von SPD, GRÜNEN und SSW entwickelten Kieler Konsolidierungspfad sein wird. ...
  • Innenstadtentwicklung nimmt Formen an – Städtebauförderung unentbehrlich 11. Mai 2010 Wir begrüßen das Engagement von Oberbürgermeister Albig für die Attraktivierung der Kieler Innenstadt mit Tourismusmitteln des Landes nachdrücklich. Die realistische Umsetzbarkeit der einzelnen Vorschläge werden wir sorgsam prüfen. Mit Tourismusmitteln alleine wird die Innenstadtentwicklung allerdings nicht wie erforderlich realisierbar sein. ...
  • Erweiterte Betreuungszeiten 10. Mai 2010 In engagierter Arbeit mit Trägern, Verwaltung und anderen Fraktionen hat die Kooperation im letzten Jahr die Erweiterung der Randbetreuungszeiten initiiert. ...

Pressemitteilungen der Jahre 2011 bis 2013 finden Sie auf unserer alten Homepage: Pressearchiv