Pressemitteilungen

Veröffentlichungen der SPD-Ratsfraktion:

  • Nord-Ostsee-Kanal: Fraktionen fordern Bund zum Handeln auf 18. August 2011 Mit Nachdruck unterstreichen wir die Forderung des Kieler Oberbürgermeisters Torsten Albig sowie der Verwaltungschefs von Brunsbüttel und Rendsburg nach dem Bau der fünften Schleusenkammer des Nord-Ostsee-Kanals in Brunsbüttel. Wir fordern die Bundesregierung auf, die finanziellen Mittel für das Jahr 2012 bereitzustellen. ...
  • Cityfrequenz: Matrix‘ Geschäftshaus richtig, Planung für Rathausgalerie fortsetzen 5. August 2011 SPD, Grüne und SSW haben die richtigen Entscheidungen für die Belebung der Kieler City getroffen: Mit der Entwicklung des aufgegebenen Karstadtgrundstücks am Alten Markt, dem dort nun begonnenen Neubau des Geschäftshauses "Nordlicht" durch den Projektentwickler MATRIX und dem Neubau des Parkhauses an der Eggerstedtstraße bekommt der Alte Markt ein neues Gesicht. ...
  • Möbel Kraft: Kooperation begrüßt Zusammenarbeit von Stadt, Unternehmen und Kleingartenverband 5. August 2011 Die Rathauskooperation von SPD, Grünen und SSW begrüßt die Zusammenarbeit von Stadtverwaltung, Unternehmen und dem Kreisverband der Kleingärtner Kiel e.V. zum Wohl der Stadt. Wir sind sehr zuversichtlich, dass durch diese Zusammenarbeit verträgliche Lösungen gefunden werden, bei denen den betroffenen Kleingärtnerinnen und Kleingärtnern Ersatzgärten, Abfindungen oder andere Formen des Ausgleichs angeboten werden. Mit einem angekündigten Investitionsvolumen ... ...
  • Kieler SPD-Ratsfraktion besucht Einsatzflottille 1 4. August 2011 Am 01. August 2011 haben Mitglieder des Arbeitskreises Bundeswehr der SPD-Ratsfraktion und der Kieler SPD die in Kiel stationierte Einsatzflottille 1 besucht. „Wir waren zu Gast auf dem nicht nur in der Deutschen Marine einzigartigen Marinetaucher-Einsatzboot Rottweil und haben mit den Soldatinnen und Soldaten über die Situation im Dienst und im Marinestützpunkt gesprochen“, erklärten der ... ...
  • Rathauskooperation: Perspektive für die Sky-Markt-Szene in Gaarden 28. Juli 2011 Die Stadtverwaltung setzt mit der angekündigten Aufstockung der Streetworkerstunden um 19,5 Wochenstunden die bereits bei den Haushaltsberatungen im Dezember 2010 von SPD, Grünen und SSW finanziell abgesicherten zusätzlichen Hilfen für die Drogen- und Trinkerszene in Gaarden um. Der von SPD, Grünen, SSW und der Fraktion "Die Linke" im März abgelehnte CDU-Antrag sah lediglich eine Ausweitung der bereits vorhandenen Streetworker-Arbeit vor. ...
  • We grieve with Norway – Wir trauern mit Norwegen 26. Juli 2011 I would like to express on behalf of the social democratic parliamentary group in the city council in Kiel our sense of shock at the violence in Norway. ...
  • Herzlich willkommen, Möbel Kraft! 25. Juli 2011 Wir begrüßen die Absicht von Möbel Kraft, in Kiel ein Möbelhaus zu errichten, außerordentlich. Es bahnt sich eine große bedeutende Investition am Wirtschaftsstandort Kiel an: 250 bis 300 neue Arbeitsplätze wären ein großartiger Erfolg für Kiel. Die guten Kontakte des Oberbürgermeisters in die Wirtschaft zahlen sich offensichtlich aus. ...
  • Land privatisiert die „Kiel“: Stadt wird jetzt für Brandschutz im Hafen sorgen 22. Juli 2011 Die Landesregierung Schleswig-Holstein privatisiert die "Kiel" - SPD, GRÜNE und SSW in der Kieler Ratsversammlung kritisieren diese Entscheidung auf das schärfste, denn jetzt wird die Einsatzzeit des Schiffes von einer halben Stunde auf zwei Stunden verlängert. Das ist nicht akzeptabel. Da tröstet uns auch der Verbleib der Brandbekämpfungskapazitäten an Bord der "Kiel" nicht, wenn sie viel zu spät zu einem künftigem Schiffsbrand im Kieler Hafen käme. ...
  • Parteiübergreifender Protest gegen Privatisierung der „Kiel“ 22. Juli 2011 Sowohl die Kieler Rathauskooperation von SPD, Grünen und SSW als auch die Kieler FDP-Ratsfraktion protestieren gegen die von der Landesregierung ausgesprochene Kündigung des Bereederungsvertrages für das Feuerlöschschiff "Kiel". Mit der nun vollzogenen Beauftragung privater Reedereien wird die "Kiel" in ein reines Ölbekämpfungsschiff umgewandelt, das erst zwei Stunden nach Alarmierung in den Einsatz gehen kann. ...
  • Studierende sind im Rathaus willkommen! 20. Juli 2011 Wir begrüßen die Initiative des Oberbürgermeisters, den Ratssaal für Vorlesungen der CAU zur Verfügung zu stellen. Dies ist ein prägendes Beispiel für die gute und enge Kooperation zwischen den Kieler Hochschulen und der Stadt Kiel. Das Land sollte von Kiel lernen. Anstatt Bedenken vor sich her zu tragen oder lange Konzepte zu fordern, wird so gemeinsam ein praktischer Weg beschritten, um dem Ansturm von Studentinnen und Studenten lokal begegnen zu können. ...

Pressemitteilungen der Jahre 2011 bis 2013 finden Sie auf unserer alten Homepage: Pressearchiv