Newsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter informiert Sie über aktuelle Themen aus der Ratsversammlung. Sie können unseren Newsletter auf der Seite der Landeshauptstadt Kiel über folgenden Link abonnieren:
Abonnement Newsletter

Aktuelles

  • Newsletter zur Ratsversammlung am 16. Mai 2019

    Unsere Themen waren:

    • 18 Blühwiesen für Kiel
    • Verkehrswende konkret: Diskussion über das Ein-Euro-Ticket
    • Auf dem Weg zur klimaneutralen Stadt
    ...
  • Newsletter zur Ratsversammlung am 21. März 2019 Unsere Themen waren:
    • Kiel soll Beispiel für verständliche Behördensprache werden
    • Rolltreppen zum Holstentörn und Sophienhof reparieren – über Zukunft des Bauwerks im Mai entscheiden
    • Kiel soll Vorreiterin für Elektromobilität werden
    • Planungssicherheit für den Museumshafen Kiel e.V.
    • Guter Vorschlag für Baden an der Kiellinie
    • Bericht zeigt erfolgreiche Gewerbepolitik der Stadt
    • Mit Nachdruck für mehr Wohnungen
    • Droysenstraße: Sozialer Wohnungsbau in der Innenstadt
    ...
  • Newsletter zur Ratsversammlung am 21. Februar 2019 Unsere Themen waren:
    • Stadt soll Outdoor-Sport fördern
    • Ein eSport-Haus für Kiel
    • Auf dem Weg zur „Smart City“
    ...
  • Newsletter zur Ratsversammlung am 17. Januar 2019 Unsere Themen waren:
    • Wohnungsmarktbericht bestätigt uns: Weitere Anstrengungen zur Entspannung des Wohnungsmarktes nötig
    • Tarifbezahlung bei der Kieler Bäder GmbH
    • Paket der Stadt zum Luftreinhalteplan ist richtig – aber der Bund muss auch die Autoindustrie endlich in die Pflicht nehmen
    • Tagungs- und Veranstaltungszentrum: Standort Kieler Schloss am besten geeignet
    ...
  • Newsletter zur Ratsversammlung am 15. November 2018 Unsere Themen waren:
    • Konzept für die Stadtbahn jetzt entwickeln
    • Möbelhaus in Kiel: Krieger-Gruppe muss jetzt liefern
    • Groschendreher e.V. – Kieler Bündnis gegen Altersarmut wird gegründet
    • Familien unterstützen – Wickeltische in städtischen Gebäuden einrichten
    • Kiel unterstützt die Seebrücke
    ...
  • Newsletter zur Ratsversammlung am 20. September 2018 Unsere Themen waren unter anderen:
    • Städtische Wohnungsgesellschaft soll Wohnungsmarkt entlasten
    • Anlaufstellen für digitale Unterstützung schaffen
    • Gaarden hoch 10: Starkes Entwicklungsprogramm für den Stadtteil Gaarden
    ...
  • Newsletter zur Ratsversammlung am 5. Juli 2018 Unsere Themen waren: Holsteinstadion: Investition muss Sport und Stadtteil insgesamt nutzen // Traditionsschifffahrt stärken und ausbauen // Schwung der Special Olympics nutzen: Wir wollen Inklusion im Sport fördern // Zukunft des Konzertsaals sichern // Wir setzen uns ein für den Standort Lindenau Werft und den Arbeitsplatzerhalt ...
  • Newsletter zur Ratsversammlung am 19. April 2018 Unsere Themen waren: Straßenausbaubeiträge abschaffen // Ratsversammlung beschließt Entwicklung eines Aktionsplans Schulhöfe // Abschaffung der Umsatzpacht verhindert – CDU brüskiert Kieler Sportvereine // Großer Erfolg: Soziales Erbbaurecht in Kiel gesichert! // Kiel als kreative Stadt weiterentwickeln // Post-Versorgung ist Grundversorgung // Digital-Sprechstunden, Datenschutz und Digitale Woche: Wir schlagen ein Digitalpaket vor // Fertig? Los! Startschuss für die Sporthalle in Wellsee ...
  • Newsletter zur Ratsversammlung am 15. März 2018 Unsere Themen waren: Nicht wegducken – Autoindustrie und Umweltminister in Verantwortung nehmen! // Frauenhaus Kiel erweitern // Quartiersmanagement entwickeln // Sozialpolitisches Hearing: Inklusiven Sport in Kiel nachhaltig sichern //  Kommunaler Ordnungsdienst: Konzept überzeugt // Breitensport und Sportvereine sind unerlässlich für Kiel // Bürgerentscheid eröffnet Chance auf nachhaltigen Flugbetrieb ...
  • Newsletter zur Ratsversammlung am 15. Februar 2018 Unsere Themen waren unter anderen:
    • Kiel zur Modellstadt Elektromobilität machen
    • Das Seniorenticket zum Solidaritätsticket weiterentwickeln und den Einstieg in das 1-Euro-Ticket wagen
    • Prüfen, ob ehrenamtlich engagierte Eltern und Alleinerziehende Vorrang bei Kita-Plätzen haben können
    • Situation in Pflegeeinrichtungen darstellen
    • Leitlinien für die kommunale Kulturförderung aktualisieren
    • Rettungsdienstbedarfsplan: Klares Bekenntnis zum öffentlichen Rettungsdienst in Kiel abgeben
    ...