Situation der Kieler Industriebetriebe

Die Kieler Industriebetriebe haben weiterhin große Bedeutung für die regionale Wirtschaft. In vielen Technologie-Bereichen spielen Kieler Firmen in der oberen Liga. Mit Voith und Vossloh besitzt Kiel gleich zwei Schienenfahrzeughersteller von Weltrang. Das gibt es sonst in ganz Deutschland nicht. Hierzu passt die StadtRegionalbahn. Diese Schieneninfrastruktur ist konkrete kommunale Wirtschafts- und Industriepolitik.

Trotz der aktuellen Krise bleibt die maritime Verbundwirtschaft ein Motor der Kieler Wirtschaft. Meerestechnik und Windenergie haben das Zeug dazu, neue qualifizierte Arbeitsplätze zu schaffen. Dies erklären zur Situation der Kieler Industriebetriebe die wirtschaftspolitischen Sprecher von SPD und GRÜNEN, Ratsherr Hans-Werner Tovar und Ratsherr Lutz Oschmann, sowie Ratsfrau Antje Danker, SSW.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.